Gartenplanung 2018 – Gemüse & Salate


Auch wenn der Winter gerade wieder zurückgekommen ist und uns ein paar frostige Tage beschert hat, geht´s hier weiter mit der Gartenplanung für das kommende Jahr. Nachdem ich dir im letzten Beitrag erzählt habe, welche Blumen ich in den nächsten Monaten aussäen möchte, geht´s heute um Gemüse und Salate.

Diese Gemüsesorten/Salate möchte ich in den kommenden Monaten anbauen:

Hokkaido-Kürbis Anfang August

  • Aubergine
  • Butternut-Kürbis
  • Cocktailtomaten
  • Eiszapfen-Radieschen
  • Feldsalat
  • Gurke
  • Hokkaidokürbis
  • Karotten
  • Kohlrabi
  • Lauch

    Spitzpaprika Anfang August

  • Mairüben
  • Mangold
  • Pak Choi
  • Paprika
  • Radieschen
  • Romanasalat
  • Rosenkohl
  • Rote Beete
  • Rucola
  • Spinat
  • Spitzpaprika
  • Tomaten
  • Zucchini
  • Zuckererbsen

Alle Sorten in dicker Schrift baue ich dieses Jahr zum ersten mal an, mal schauen gut wie das im Kistengarten funktioniert bzw. wie gut es mir gelingt, die einzelnen Gemüsesorten zeitlich miteinander zu verschachteln. Auf jeden Fall werden wir noch etwas mehr Platz benötigen, es werden noch einige Kisten, sowie wahrscheinlich auch noch 2 Weinfässer hinzukommen. In den nächsten Tagen werde ich mal eine genaue Platzverteilung machen, um zu sehen was noch gebraucht wird…

Anfangen werde ich Ende Februar mit dem Aussäen der Paprika und ab Anfang/Mitte März geht´s dann endlich richtig rund 🙂 Wann legst du mit der Aussaat los? Ich beneide alle Hobbygärtner mit Gewächshaus, die aktuell schon mit dem Aussäen von Paprika und ähnlichem beginnen können. Ich werde weiter geduldig sein (müssen)… 🙁

Mangold im Oktober

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*