Gartenplanung 2018 – Blumen


Yeah, die erste Hälfte des Winters ist geschafft 🙂 Endlich werden die Tage wieder länger, im Vorgarten schauen bereits Schneeglöckchen, Osterglocken, Tulpen und Allium ein wenig aus der Erde und so langsam kann man mit der Planung für die kommende Gartensaison beginnen. Heute erzähle ich dir, welche Blumen es im Blumüsegarten in den kommenden Monaten zu sehen geben wird, in den nächsten Wochen folgen dann noch Gemüse und Kräuter. Am Liebsten würde ich sofort loslegen, aber ich muss mich wohl leider noch ein paar Wochen gedulden.

Diese Blumen möchte ich aussäen:

Thunbergia

Thunbergia

  • Langblättriger Ehrenpreis – von der Loki-Schmidt-Stiftung aktuell zur Blume des Jahres gewählt, da er vom Aussterben bedroht ist. Mal schauen ob er sich im Blumüsegarten wohlfühlen wird…
  • Phacelia – habe ich im Herbst als Gründungung ausgesät (dabei kommt es nicht zur Blüte), kommt dieses Jahr aber auch ins Blumenbeet da die Blüten sehr schön und eine wertvolle Nahrungsquelle für Bienen sind.
  • Sonnenblumen – gab es bereits letztes Jahr im Blumüsegarten. Wunderschön und beliebter Treffpunkt für viele Bienen, Hummeln und Vögel.
  • Ringelblumen – dieses Jahr zum ersten Mal im Blumüsegarten
  • Zinnien – dieses Jahr zum ersten Mal im Blumüsegarten
  • Thunbergia – letztes Jahr wurde mir eine Jungpflanze von unserer Nachbarin geschenkt, sehr schöne Ampelpflanze!
  • Cosmea – dieses Jahr zum ersten Mal im Blumüsegarten
  • Unbekannte blaue Blümchen – diese waren in einem Blumenkörbchen, welches ich zu Muttertag verschenkt habe. Sie blühten über Monate hinweg und haben dauerhaft Samen abgeworfen. Ich werde mal versuchen sie neu auszusäen. Hat zufällig jemand eine Idee was es sein könnte??

unbekannte blaue Blümchen

Das ist meine Blumen-Planung für dieses Jahr, abgesehen von Stauden und Zwiebelblumen die ja eh schon da sind. Ich habe vor, ein kleines Beet als Anlaufstelle für Insekten neu anzulegen, in der dann viele der oben genannten Blumen bunt durcheinandergemischt stehen werden. Ein Teil der Blumen wird sicher auch im Vorgarten noch ein Plätzchen finden. Beginnen werden ich mit dem Aussäen der Ringelblumen Anfang März, mit allen anderen Samen werde ich wohl bis Anfang April warten.

Welche Blumen wird es in deinem Garten dieses Jahr zum ersten Mal geben??

Veröffentlich am in Garten. Schlagworte: .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*